Lassen Sie sich gerne gesunde Zähne ziehen?

In der klassischen Kieferorthopädie sind Kieferorthopäden häufig gezwungen bleibende Zähne zu ziehen, falls nicht ausreichend Platz für alle bleibenden Zähne vorhanden ist. Diesen Platzmangel erkennt man daran, dass Zähne übereinander stehen oder regelrecht ineinander verkeilt sind. Niemand möchte sich jedoch bleibende Zähne ziehen lassen, schon gar nicht, wenn es sich um gesunde Zähne handelt. Außerdem ist ein Lachen mit allen Zähnen in der Regel natürlicher, harmonischer und schöner.

Damon 2 girl-quer

Copyright © Ormco Corporation 2007

Mit dem Damon-System hat die moderne Kieferorthopädie einen Quantensprung in Richtung einer sanfteren, schonenderen und biologischeren Behandlung vollzogen. Zusammen mit der natürlichen Anpassungsfähigkeit des Körpers schaffen wir auf schonende Art Platz. So können wir heute fast immer auf das Ziehen bleibender Zähne verzichten.


Was ist das Geheimnis des Damon-Systems?

Ein Damon-Lachen ist ein volles, gewinnendes Lachen mit allen Ihren Zähnen. Dieses kann das Wohlbefinden und das Selbstvertrauen in jedem Alter erhöhen  – für ein jugendlich, dynamisches Aussehen.

Die medizinischen Vorteile gerader und korrekt stehender Zähne und Kiefer sind jedoch mindestens genauso bedeutsam. Die Zahnpflege wird wesentlich erleichtert, wodurch kostspieleiger Zahnersatz meist vermieden werden kann. Durch das optimale Kauen und Abbeißen wird die Nahrung besser zerkleinert und der gesamte Verdauungsapparat entlastet und gesund erhalten. Kopf- und Nackenschmerzen sowie bestimmte orthopädische und hals-, nasen-, ohrenärztliche Probleme treten wesentlich seltener auf. Auch die Aussprache wird deutlich verbessert.

Die Brackets des Damon-Systems haben einen einzigartigen Verschlußmechanismus, bei dem die verwendeten Drahtbögen nicht mehr straff und hart festgezurrt werden. Dies ermöglicht es uns, wesentlich leichtere Kräfte einzusetzen, um Ihre Zähne zu korrigieren. Dadurch ist die Behandlung wesentlich kürzer, komfortabler mit weniger Kontrollterminen in der Praxis. Die meisten Menschen empfinden während der Behandlung mit Damonbrackets eigentlich überhaupt keine Unannehmlichkeiten.

DQ_Boy_D_Clear_Boy1-quer

© Ormco Corporation

Mit dem Damon Clear System steht unsereren ästhetisch anspruchsvollen Patienten auch eine von außen nahezu unsichtbare Variante des Damon-Systems zur Verfügung. Weltweit sind inzwischen mehr als 1 Million Menschen mit dem Damon-System behandelt worden und täglich werden es mehr Patienten, die das Beste wünschen.